Überblick

Camp Sossus betont jeden Aspekt unserer Absicht, immersive Erkundung und Luxus neu zu definieren. Unsere eigene Definition davon umfasst Privatsphäre, Intimität, Erlebnisorientierung und totale Flexibilität bei gleichzeitig perfektem Komfort. Das Camp bietet nur sechs Zelt-Gästezimmer und ist ganzjährig geöffnet und bietet eine großartige Alternative zu jeder traditionellen Lodge oder Camp im Sossusvlei-Gebiet, während es gleichzeitig unvergleichliche Möglichkeiten zur umfassenden Erkundung der Umgebung der Namib-Wüste bietet.

Die großen nach Westen ausgerichteten Fenster und nach Süden ausgerichteten Türen in den Zelt-Gästezimmern ermöglichen eine natürliche Abkühlung durch den vorherrschenden Südwestwind am Nachmittag, und die Zelte verfügen alle über eine grundlegende Infrastruktur, die wichtigen Komfort bietet. Dazu gehören halboffene Badezimmer mit Spültoiletten und heißen Wannenduschen mit Annehmlichkeiten aus der Region, komfortable extra lange Dreiviertel-Einzelbetten, Solarbeleuchtung, elektrische 220-V-Ladestation, Standventilator, schattige Terrasse, schattiges Tagesbett und eine herrliche Suite Sternenbett. Die Essenz des Camps bleibt daher sowohl erfahrbar als auch immersiv.

Auf einen Blick

  • Ganzjährig geöffnet
  • Offen für jedermann und pro Zeltzimmer buchbar
  • Lokale Landebahnen in Hammerstein und Witwater
  • Zugang für Selbstfahrer über einen ausgewiesenen Abholpunkt (Wegbeschreibung bei Buchungsbestätigung)
  • Nur Kinder ab 12 Jahren (ein Kind teilt sich pro Zeltzimmer auf einer Trage)
  • Buchungen ab 4 Zimmern qualifizieren zur exklusiven Nutzung – vorbehaltlich Verfügbarkeit und bestehender Buchungen (exklusive Nutzung = Kinder unter 12 Jahren)
  • Mindestaufenthalt 2 Nächte (3 Nächte empfohlen)
  • Vollständig inklusive, einschließlich aller Mahlzeiten, lokaler Getränke und geplanter Aktivitäten
  • 6 schattige, hochmoderne Allwetter-Zeltzimmer mit eigenem Bad
  • Halboffene Badezimmer mit Spültoilette und Warmwasser-Eimerdusche
  • Sternenbetten über dem Badezimmer jedes Zeltzimmers
  • Schattiges Tagesbett/Sala
  • 220-V-Ladestationen im Zeltraum
  • Geräumige Gemeinschaftslounge mit Kamin, gemeinsames Esszimmer im Familienstil (privates Essen kann arrangiert werden), Lagerfeuerplatz und Aussichtsplattform
  • Separate WiFi-Lounge
  • Nur 30 Autominuten zum Sesriem-Tor mit Zugang zu den Sossusvlei-Dünen
  • Zu den Aktivitäten gehören Radfahren, Wandern, Sterne beobachten, Sossusvlei-Exkursionen und Fahrten in die Natur
  • Einzigartige und faszinierende Wüstenschwimmbäder
  • Wasserloch für Tierbeobachtungen
  • Handwerklicher Kaffee
  • 100 % solarbetrieben

Ort

Camp Sossus befindet sich im Namib Tsaris Conservancy, eingebettet zwischen den Nubib- und Zaris-Bergen, nur 30 Autominuten vom Tor nach Sossusvlei und der Great Namib Sand Sea entfernt, die kürzlich zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Conservancy wurde 2010 vom Landschaftsschützer Swen Bachran gegründet und dient als natürlicher Puffer vor den härtesten Wüstenbedingungen und als lebenswichtiger Zufluchtsort für die Tierwelt während der Trockenzeit. Acht Jahre intensiver Arbeit, um sechzig Jahre unangemessener landwirtschaftlicher Praktiken rückgängig zu machen, einschließlich der Entfernung von 89 km interner Zäune, der Installation von Wasserstellen für Wildtiere, der Verbesserung des Straßennetzes, der Sanierung von Land und der Wiederansiedlung von Wildtieren, die hier historisch vorkommen , hat zu einem der malerischsten und umweltfreundlichsten Landstriche in der Gegend geführt. Das Conservancy hat Kiesebenen, Berggebiete mit trockenen Flusstälern sowie ein großes Hochplateau, das die darunter liegende Wüste überragt, und beherbergt heute einige der größten Konzentrationen von Wildtieren in der Region, darunter Oryx, Springbock und Hartmanns Bergzebra , Burchell-Zebra, Kudu, Hartebeest, Giraffe, Steenbok, Klippspringer, Löffelhund und Erdwolf sowie Raubtiere wie Leopard, Gepard und Tüpfelhyäne. Pläne für den Erwerb von angrenzendem Land zur Erweiterung des Conservancy sind im Gange, ebenso wie das Fallenlassen von Zäunen zu benachbarten, gleichgesinnten Naturschutzgebieten.

Galerie

Erfahrungen

Sossusvlei Visits

Besuchen Sie Deadvlei, ein UNESCO-Weltkulturerbe, und die riesigen Sanddünen der Namib.

Mountain Plus Biken

Erkunden Sie die Umgebung mit Mountain Plus Bikes und einem Fahrradführer.

Fahrten und Spaziergänge in der Natur

Entdecken Sie die Nuancen und Komplexitäten der Gegend, während Sie die Gegend mit dem Auto oder zu Fuß erkunden.

Yoga / Massage

Haben Sie Ihre eigene Masseurin und Yogalehrerin auf Anfrage gegen eine zusätzliche Gebühr zur Verfügung.

Trail-Leckereien

Lassen Sie sich bei der Erkundung dieser wunderschönen Gegend von uns mit einigen der spektakulärsten Überraschungen überraschen.

Sterne-Betten

Schlafen Sie friedlich in einem Federbett auf einer Terrasse über Ihrem Zelt, umgeben von einer Decke aus einer Milliarde Sternen.

Auswirkung

Packen Sie für die Erhaltung

Eine großartige Idee, die dafür sorgt, dass die Ausrüstung und die einheitlichen Bedürfnisse aller namibischen Nashorn-Ranger erfüllt werden.

Wiederverwendet, recycelt und vollständig nachhaltig

Große Teile ehemals kommerzieller Farmen wurden teilweise dank der erheblichen jährlichen Naturschutzgebühren von Camp Sossus in nicht eingezäunte Schutzgebiete umgewandelt.

reuse-reycled-materials

Sind Sie bereit, mit der Planung Ihres Camp Sossus-Erlebnisses zu beginnen?

Wenden Sie sich an einen unserer Afrika-Reisespezialisten, um eine Reiseroute speziell für Sie basierend auf Ihren Reisewünschen zu erstellen.

Touch Nature Safaris What's App Chat Support Team
Send