Datenschutzbestimmungen

Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2022.

Diese Datenschutzrichtlinie (“Richtlinie”) erläutert die Praktiken der Datenerfassung, -nutzung und -weitergabe von Touch Nature Safaris / Andino Reisen GmbH (“wir”, “uns” und “unser”).

Sofern nicht anders angegeben, beschreibt und regelt diese Richtlinie die Erhebung, Verwendung und Weitergabe von Informationen durch Touch Nature Safaris / Andino Reisen GmbH in Bezug auf Ihre Nutzung unserer Website https://c.shaikhnazmul.com/ und der Dienste („Dienste“) “), die wir auf unseren Servern bereitstellen und/oder hosten.

Bevor Sie Informationen über oder in Verbindung mit den Diensten nutzen oder übermitteln, lesen Sie bitte sorgfältig diese Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung eines Teils der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben erfasst, verwendet und weitergegeben werden.

Wenn Sie mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Dienste bitte nicht.

Unsere Grundsätze

Touch Nature Safaris / Andino Reisen GmbH hat diese Richtlinie so gestaltet, dass sie mit den folgenden Grundsätzen übereinstimmt:

  • Datenschutzrichtlinien sollten für Menschen lesbar und leicht auffindbar sein.
  • Die Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung sollte so weit wie möglich vereinfacht werden, um die Sicherheit zu erhöhen, die Einheitlichkeit zu gewährleisten und die Verfahren für die Nutzer leicht verständlich zu machen.
  • Die Datenpraktiken sollten den berechtigten Erwartungen der Nutzer entsprechen.

Gesammelte Informationen

Wir sammeln Informationen auf verschiedene Weise Datenschutzrichtlinie, einschließlich wenn Sie uns Informationen direkt zur Verfügung stellen; wenn wir Informationen von Ihnen passiv sammeln, z. B. von Ihrem Browser oder Gerät; und von Dritten.

Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen

Wir werden alle Informationen sammeln, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir können auf verschiedene Weise Informationen von Ihnen sammeln, z. B. wenn Sie: (a) ein Online-Konto einrichten, (b) einen Kauf tätigen, (c) uns zu kontaktieren oder uns Feedback zu geben, (d) unseren Newsletter zu abonnieren. Diese Informationen können unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Postanschrift, Ihre Zahlungsinformationen und Ihren geografischen Standort umfassen.

Automatisch gesammelte Informationen

Informationen zu Gerät/Verwendung

Wir können automatisch bestimmte Informationen über die Computer-Datenschutzrichtlinie sammeln
oder Geräte (einschließlich Mobilgeräte oder Tablets), die Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden. Wie weiter unten beschrieben, können wir Folgendes erfassen und analysieren (a) Geräteinformationen wie IP-Adressen, Standortinformationen (nach Land und Stadt), eindeutige Gerätekennungen, IMEI und TCP/IP-Adresse, Browsertypen, Browsersprache, Betriebssystem, Informationen über den Mobilfunkanbieter und (b) Informationen im Zusammenhang mit der Art und Weise, wie Sie mit den Diensten interagieren, wie z. B. verweisende und verlassende Webseiten und URLs, Plattformtyp, Anzahl der Klicks, Domänennamen, Zielseiten, aufgerufene Seiten und Inhalte sowie die Reihenfolge dieser Seiten, statistische Informationen über die Nutzung der Dienste, die auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit, Datum und Uhrzeit der Nutzung der Dienste, die Häufigkeit der Nutzung der Dienste, Fehlerprotokolle und andere ähnliche Informationen. Wie weiter unten beschrieben, können wir Drittanbieter von Analysediensten und -technologien, einschließlich Cookies und ähnlicher Tools, zur Unterstützung bei der Erfassung dieser Informationen einsetzen.

Cookies und andere Tracking-Technologien

Wir sammeln auch Daten über Ihre Nutzung der Dienste durch die Verwendung von Internetserverprotokollen und Online-Tracking-Technologien, wie Cookies und/oder Zählpixel. Ein Webserver-Protokoll ist eine Datei, in der die Aktivitäten einer Website gespeichert werden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie eine Website besuchen, und die es uns ermöglicht: (a) Ihren Computer erkennen; (b) Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern; (c) die Webseiten der Dienste, die Sie besucht haben, und die Verweisungsseiten, die Sie zu unseren Diensten geführt haben, zu verstehen; (d) Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit durch Bereitstellung von Inhalten, die auf Ihre ermittelten Interessen zugeschnitten sind; (e) Suchvorgänge und Analysen durchführen; und (f) Unterstützung bei administrativen Sicherheitsaufgaben. Zählpixel (manchmal auch als Web-Beacons oder Clear GIFs bezeichnet) sind winzige elektronische Tags mit einer eindeutigen Kennung, die in Websites, Online-Anzeigen und/oder E-Mails eingebettet sind und dazu dienen, Nutzungsinformationen wie Anzeigenimpressionen oder -klicks zu liefern, die Beliebtheit der Dienste und der damit verbundenen Werbung zu messen und auf Benutzer-Cookies zuzugreifen. Wir können auch Tracking-Technologien in unseren Lizenzschaltflächen und/oder Symbolen verwenden, die Sie auf anderen Websites/Diensten einbetten können, um die Website-Adressen, in die sie eingebettet sind, zu verfolgen, die Interaktion der Benutzer mit ihnen zu messen und die Anzahl der einzelnen Betrachter zu ermitteln. Wenn Sie E-Mails von uns erhalten (z. B. den CC Newsletter, Kampagnen-Updates oder andere laufende E-Mail-Kommunikation von CC), können wir bestimmte Analysetools wie z. B. Clear GIFs verwenden, um Daten zu erfassen, z. B. ob Sie unsere Nachricht öffnen, auf in der E-Mail enthaltene Links oder Banner klicken oder anderweitig mit dem, was wir senden, interagieren. Anhand dieser Daten können wir die Wirksamkeit unserer Kommunikations- und Marketingkampagnen beurteilen. Im Zuge der Einführung zusätzlicher Technologien können wir auch durch andere Methoden zusätzliche Informationen sammeln.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Einstellungen so ändern können, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gesetzt oder aktualisiert wird, oder dass Sie Cookies gänzlich blockieren können. Weitere Informationen finden Sie in der “Hilfe” Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Blockierung einzelner oder aller Cookies möglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Funktionen oder Angeboten der Dienste haben.

Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer
Cookie-Richtlinie

Datenschutzerklärung von Drittanbietern

Soweit gesetzlich zulässig, können wir auch Informationen von Dritten sammeln, einschließlich öffentlicher Quellen, Social-Media-Plattformen und Marketing- und Marktforschungsunternehmen. Je nach Quelle können diese von Dritten gesammelten Informationen Namen, Kontaktinformationen, demografische Informationen, Informationen über den Arbeitgeber einer Person, Informationen zur Überprüfung der Identität oder Vertrauenswürdigkeit sowie Informationen für andere Betrugs- oder Sicherheitsschutzzwecke umfassen.

Wie wir Ihre Informationen verwenden

Wir können die Informationen, die wir von und über Sie sammeln, verwenden, um:

  • die Zwecke zu erfüllen, für die Sie sie zur Verfügung gestellt haben.
  • Bereitstellung und Verbesserung der Dienste, einschließlich der Entwicklung neuer Funktionen oder Dienste, Ergreifung von Maßnahmen zur Sicherung der Dienste und für den technischen und Kundensupport.
  • Spenden sammeln, Spenden annehmen oder Transaktionen abwickeln.
  • Ihnen Informationen über Ihre Interaktionen oder Transaktionen mit uns, Kontowarnungen oder andere Mitteilungen, wie z. B. Newsletter, die Sie abonniert haben, zu senden.
  • Ihre Anfragen zu bearbeiten und zu beantworten oder um Ihr Feedback zu bitten.
  • Durchführung von Analysen, Forschung und Berichterstattung, einschließlich der Zusammenfassung und Ableitung von Erkenntnissen aus Ihrer Nutzung unserer Dienste.
  • Einhaltung der Gesetze und Schutz der Sicherheit, der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Touch Nature Safaris / Andino Reisen GmbH, der Dienste, unserer Nutzer und der Öffentlichkeit; und
  • Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese.

Bitte beachten Sie, dass wir Informationen, die wir von Ihnen und über Sie sammeln (einschließlich automatisch gesammelter Informationen), mit Informationen kombinieren können, die wir von unseren verbundenen Unternehmen und/oder nicht verbundenen Dritten über Sie erhalten, und diese kombinierten Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verwenden.

Wir können über die Dienste gesammelte Informationen zusammenfassen und/oder de-identifizieren. Wir können de-identifizierte und/oder aggregierte Daten für jeden Zweck verwenden, einschließlich und ohne Einschränkung für Forschungs- und Marketingzwecke.

Wann wir Ihre Informationen offenlegen

Wir können Ihre Daten unter den folgenden Umständen offenlegen und/oder weitergeben:

Datenschutzrichtlinie für Dienstanbieter

Wir können Ihre Daten an Dritte weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, insbesondere in den Bereichen Veranstaltungsmanagement, Marketing, Kundensupport, Datenspeicherung, Datenanalyse und -verarbeitung sowie Rechtsdienstleistungen.

Einhaltung von Gesetzen und Schutz von Creative Commons und anderen

Wir können Ihre Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder in gutem Glauben davon ausgehen, dass eine solche Offenlegung gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zulässig oder aus einem der folgenden Gründe notwendig oder angemessen ist: (a) um einem rechtlichen Verfahren nachzukommen; (b) zur Durchsetzung oder Anwendung unserer Nutzungsbedingungen und dieser Datenschutzrichtlinie oder anderer Verträge mit Ihnen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese; (c) unsere Charta einschließlich des Verhaltenskodex und der darin enthaltenen und aufgenommenen Richtlinien durchzusetzen, (d) um Ihre Anfragen an den Kundendienst zu beantworten; und/oder (e) zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit von Touch Nature Safaris / Andino Reisen GmbH, unseren Vertretern und verbundenen Unternehmen, unseren Nutzern und der Öffentlichkeit. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug, Spam/Malware und ähnlichen Zwecken.

Unternehmensübertragungen

Im Zuge der weiteren Entwicklung unseres Unternehmens können wir bestimmte Geschäftstransaktionen durchführen, wie z. B. die Übertragung oder den Verkauf unserer Vermögenswerte. Bei solchen Transaktionen (einschließlich der Vorbereitung solcher Transaktionen, z.B. Due Diligence) können Ihre Daten offengelegt werden. Sollte einer unserer Vermögenswerte an einen Dritten verkauft oder übertragen werden, würden die Kundendaten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) wahrscheinlich zu den übertragenen Geschäftswerten gehören.

Verbundene Unternehmen

Wir können Ihre Daten an derzeitige oder zukünftige verbundene Unternehmen weitergeben.

Zustimmung

Wir können Ihre Daten an Dritte weitergeben, wenn Sie dem zustimmen.

Aggregierte/De-identifizierte Informationen

Wir können de-identifizierte und/oder aggregierte Daten für jeden Zweck an Dritte weitergeben, einschließlich Werbetreibende, Werbepartner und/oder andere.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

In einigen Ländern sind die Unternehmen gesetzlich verpflichtet, Ihnen mitzuteilen, auf welcher Rechtsgrundlage sie Informationen verwenden oder weitergeben, die direkt mit Ihnen in Verbindung gebracht oder zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können. In dem Maße, in dem diese Gesetze Anwendung finden, sind unsere rechtlichen Gründe für die Verarbeitung solcher Informationen wie folgt:

Um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber zu erfüllen

Ein Großteil unserer Datenverarbeitung dient der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen zur Bereitstellung von Dienstleistungen für unsere Nutzer.

Berechtigte Interessen

In vielen Fällen verarbeiten wir Informationen mit der Begründung, dass sie unsere legitimen Interessen in einer Weise fördern, die nicht durch die Interessen oder Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Personen überlagert werden, dazu gehören:

  • Kundenbetreuung
  • Marketing, Werbung und Mittelbeschaffung
  • Schutz unserer Nutzer, unseres Personals und unseres Eigentums
  • Verwaltung von Benutzerkonten
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Programmen
  • Analyse und Verbesserung unseres Geschäfts
  • Verwaltung rechtlicher Fragen

Wir können auch Daten für die gleichen berechtigten Interessen unserer Nutzer und Geschäftspartner verarbeiten.

Einhaltung von Rechtsvorschriften

Es kann sein, dass wir Informationen auf bestimmte Weise verwenden und offenlegen müssen, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Zustimmung

Wo dies gesetzlich vorgeschrieben ist, und in einigen anderen Fällen, in denen dies rechtlich zulässig ist, verarbeiten wir Informationen auf der Grundlage einer Einwilligung. Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage einer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung nach Maßgabe des geltenden Rechts zu widerrufen.

Online-Analytik

Wir können Webanalysedienste von Drittanbietern (wie z. B. Google Analytics) für unsere Dienste nutzen, um die oben genannten Informationen zu sammeln und zu analysieren und um Audits, Untersuchungen oder Berichte durchzuführen. Die Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse), die von verschiedenen Analysetechnologien gesammelt werden, die im Abschnitt “Cookies und andere Tracking-Technologien” oben beschrieben sind, werden diesen Dienstanbietern offengelegt oder direkt von ihnen gesammelt, die die Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Dienste zu bewerten, einschließlich der Feststellung der Website eines Drittanbieters, von der aus Sie auf unsere Website gelangen, der Analyse von Nutzungstrends, der Unterstützung bei der Betrugsbekämpfung und der Bereitstellung bestimmter Funktionen für Sie. Um zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten für Analysen verwendet, können Sie das offizielle Google Analytics Opt-out Browser Add-on installieren.

Ihre Wahlmöglichkeiten und Rechte als Betroffener

Sie haben verschiedene Rechte in Bezug auf die Erfassung und Verwendung Ihrer Daten durch die Dienste. Die Auswahlmöglichkeiten sind wie folgt:

E-Mail abbestellen

Sie können sich jederzeit von unseren Marketing-E-Mails abmelden, indem Sie auf den Link „Abbestellen“ am Ende jedes Newsletters klicken oder uns eine E-Mail senden info@touchnaturesafaris.com mit Ihrer Anfrage.

Konto-Einstellungen

Wenn Sie sich über unsere Dienste für ein Konto bei uns registriert haben, können Sie Ihre Kontoinformationen aktualisieren oder Ihre E-Mail-Kommunikationspräferenzen anpassen, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und Ihre Einstellungen aktualisieren.

Rechte der betroffenen Personen in der EU

Personen im Europäischen Wirtschaftsraum (“EWR”) und in anderen Ländern haben (vorbehaltlich geltender Ausnahmen und Beschränkungen) das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir bestimmte Daten über sie gespeichert haben, auf diese Daten zuzugreifen und unter bestimmten Umständen deren Korrektur oder Löschung zu verlangen. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken und die von Ihnen erteilte Zustimmung zu widerrufen. Um diese Rechte auszuüben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@touchnaturesafaris.com und teilen Sie uns die Art Ihres Anliegens mit. Sie haben auch das Recht, sich direkt an die zuständige Aufsichts- oder Justizbehörde zu wenden, aber wir ermutigen Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir Ihr Anliegen so gut und so schnell wie möglich direkt klären können.

Internationale Überweisungen

Wie oben im Abschnitt “Wann wir Ihre Daten weitergeben” beschrieben, können wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht an vertrauenswürdige Dienstleister oder Geschäftspartner in anderen Ländern als dem Land Ihres Wohnsitzes weitergeben. Das bedeutet, dass einige Ihrer Daten in Ländern verarbeitet werden können, die möglicherweise nicht das gleiche Schutzniveau bieten wie die Datenschutzgesetze in Ihrem Land. Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit einer solchen Übertragung, Speicherung oder Verwendung einverstanden.

Wenn wir Informationen über Sie an Dritte weitergeben, die außerhalb des EWR ansässig sind, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass diese Unternehmen Ihre Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und anderen Datenschutzgesetzen, die die Übertragung solcher Daten regeln, angemessen schützen.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben technische, physische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch und/oder Veränderung zu schützen. Diese Sicherheitsvorkehrungen hängen von der Sensibilität der von uns erfassten und gespeicherten Daten ab. Wir können jedoch nicht garantieren, dass diese Maßnahmen jeden unbefugten Versuch, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu verwenden oder sie offenzulegen, verhindern, da trotz unserer Bemühungen keine Internet- und/oder anderen elektronischen Übertragungen vollkommen sicher sein können.

Kinder

Die Dienste sind für Nutzer über 18 Jahren gedacht und richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten (im Sinne des Children’s Online Privacy Protection Act) von Kindern unter 13 Jahren oder personenbezogene Daten (im Sinne der EU-DSGVO) von Kindern unter 16 Jahren gesammelt haben, werden wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um diese so bald wie möglich zu löschen.

Aufbewahrung von Daten

Wir bewahren die von uns erfassten Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist, oder so lange, wie wir gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind. Informationen können in Kopien, die für Sicherungs- und Geschäftskontinuitätszwecke angefertigt wurden, für eine zusätzliche Zeit erhalten bleiben.

Links zu Drittanbietern und Datenschutzrichtlinie Dienstleistungen

Die Dienste können Links zu Websites von Drittanbietern (z. B. Social-Media-Websites wie Facebook und Twitter), Plug-ins von Drittanbietern (z. B. die Facebook-Schaltfläche “Gefällt mir” und die Twitter-Schaltfläche “Folgen”) und andere Dienste enthalten. Wenn Sie sich für die Nutzung dieser Websites oder Funktionen entscheiden, können Sie Ihre Daten nicht nur an diese Dritten weitergeben, sondern auch an deren Nutzer und die Öffentlichkeit im Allgemeinen, je nachdem, wie ihre Dienste funktionieren. Creative Commons ist nicht verantwortlich für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken solcher Websites oder Dienste von Dritten. Die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten unterliegt den Datenschutzrichtlinien der Websites oder Dienste von Drittanbietern und nicht den vorliegenden Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen jeder einzelnen Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie im Zuge der Aktualisierung und Erweiterung unserer Dienste laufend überprüfen und gegebenenfalls Änderungen an der Datenschutzrichtlinie vornehmen. Wir werden alle Änderungen an dieser Stelle veröffentlichen und das Datum der letzten Aktualisierung oben korrigieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig auf Aktualisierungen zu überprüfen, um darüber informiert zu bleiben, wie wir Ihre Daten erfassen, verwenden und weitergeben. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir Sie, wie gesetzlich vorgeschrieben, davon in Kenntnis setzen.

Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, können Sie uns unter info@touchnaturesafaris.com kontaktieren.

Touch Nature Safaris What's App Chat Support Team
Send